FAIL (the browser should render some flash content, not this).
FAIL (the browser should render some flash content, not this).

Hauptmenü

VIP Lounge

Keine aktuellen Veranstaltungen.

DJ`s

DJ Massimo  (IT)

In 2001 DJ Massimo spent his time at Hiphop Festivals and found his love and vocation to DJ. First appearances in the local DJ scene came pretty soon and so he was able to establish himself successfully with many gigs, venues being amongst others the "Nachtflieger" (Karlsruhe) and "Lopez"( Karlsruhe)

In 2002-2003 Massimo got into remixing Hits, such as Beyonce -" Me myself and I" (DJ Massio Remix) or the R-Les single "The one (DJ Massimo Remix).

Reaching the summit of his Black Music period got to be the turning point in the style of music he began to appreciate and share:

At the Festival Lamp Fall Rythm in Milan (Italy) he got in touch with the hot set of Milano DJs -true friendships developed and remain and his love for House Music began to grow. Colaboration with the DJs around Milan led to many appearances in Clubs as the Altro Mondo Rimini (Italy), Fashion Milano (Italy), Rocket Milano (Italy) Alcatraz Milano (Italy) , venues he can be seen at still.

A new style emerged, includign such varied styles as Vocal House, Deep House, Progressive House, Latin-Salsa-Funk-House as well as contemporary Club House Tracks. RnB Fans will not be disappointed, and depending on DJ Massiomos Mood you'll get to here new and Classic RnB songs,too.

Since 2009 DJ Massimo does the clubs in the local Region (Baden-Württemberg). With 10 years of experience, DJ Massimo is the Resident at the Bombay Rooms Baden-Baden, 2011 will see further performances in and around this area....

 

 

DJ Cybee (DE)

Cybee, ein DJ mit bester Musik- und Cluberfahrung im Bereich House, Hip-Hop & RnB. Mit seinem Gespür für Musik, gelingt es ihm immer wieder, die richtige Mischung zu finden. Der Name „Cybee“ steht für hervorragende Partynächte. Er konnte schon einige Events mit sehr viel Erfolg feiern. Angefangen als Newcomer im Jahre 2000 in verschiedenen Clubs und Discotheken, legte er bis heute unteranderem schon mit BigFM DJ Boulevard Bou, Falko Richtberg, Oliver Klitzing, Alex Christensen (U96), DJ Membrain, Boogie Pimps, Chris Montana und einigen weiteren DJ Größen auf.

 

DJ Marc Nova (DE)

 

- nach 8-jähriger Klavierausbildung 1987 Einstieg als Session Musiker in die Szene
- 1992 Gründung der AL A. STUDIOS, einem professionellen Tonstudio für
Musiker, spezialisiert auf echte Instrumente + hochwertige Mikrophonaufnahmen
- seit 1993 mehrere CD Veröffentlichungen unter dem Künstlernamen AL A.
u.a. auch auf CD-Samplern mit Reamonn, Marque, Liquido, Orange Blue etc.
- Seit 1995 hauptberuflicher Studiomusiker, Sänger und DJ / Moderator
- 1999 Gründung eines eigenen Plattenlabels (ALways Records LC 10086)
- 2005 Studioausbau u.a. mit feinstem, analogem Hi-End Röhren-Remastering
- Studiojobs u.a. für Haddaway, Oli P. und Lane Mc Cray (La Bouche)
- Live Gigs u.a. als Support für Melanie Thornton, Band ohne Namen, The Flames,
Sarah Connor, Ayman, Jeanette Biedermann, Mr.President, Bed & Breakfast,
Mikey Graham (Boyzone), Michael Johnson (US 5), Thomas Blug (Tic Tac Toe),
Ann Lee, Weather Girls, Bellini, Jim Ferguson (Hot Chocolate), Pink Cream 69
- Backliner u.a. für Roger Chapman and the Shortlist und The Sweet
- Headliner mit den Rebel Yells u.a. bei Monsters of Rock 2007 in Köln / Olpe
- Radioeinsätze u.a. bei SWR 3, Radio Regenbogen, RPR, Hitradio Ohr,
Die Welle, Radio 96, Antenne Bayern, ORF 1
- TV Auftritte u.a. in ARD, ZDF, SWR, MDR, RTL, RTL 2, VOX, SAT 1,
PRO 7, B-TV, Rhein-Neckar Fernsehen, TV-Südbaden
- DJ Engagements bei diversen Firmenfeiern, Incentives, PR & Kick Off Events
u.a. für Porsche / Stuttgart, Poggenpohl / Herford, Roche Pharma / Grenzach,
des Weiteren auch zu Hochzeiten, Polterabenden und Jubiläen privater Anlässe
- Seit 2006 monatlich regelmäßig 10 bis 12 öffentliche Termine als DJ / Moderator
(mittlerweile an die 800 offizielle Veranstaltungen in 6 Jahren / Stand: Juni 2011)
- Über 6500 original CDs aller Stilrichtungen und sämtlicher Epochen der
Musikgeschichte im Repertoire / gespielt wird auf Hi-End CD Player, no Laptops
- eigene, edle und brillant klingende 2 KW „State Of The Art“ Beschallungsanlage